Installation des Gästebuch Scripts

1. Bitte entpacken sie das Zip-Archiv in das gewünschte Verzeichnis.

2. Danach muss die config.php Datei mit einem Editor  nach Ihren Daten angepasst werden.

3. Importieren Sie bitte die script.sql in die vorher erstellte Datenbank in MySQL. Dies können Sie über den PHPMyAdmin machen.

4. Im Administrationsmenü  kann man das Aussehen des Gästebuches anpassen. Die Platzhalter in den E-Mail Templates werden automatisch durch ihre Daten ausgetauscht .

    Erklärung der Platzhalter:

    "~Anrede~" = Anrede des Einträgers des Beitrags

    "~Url_des_Projekt~" = URL des Projektes

     "~Admin_email~" = E-Mail-Adresse des Admins

     "~Name~" = Name des Einträgers des Beitrags

     "~User_email~" = E-Mail-Adresse des Einträgers des freizuschaltenden Beitrags

5. Um das Gästebuch Script auf der eigenen Homepage einzubinden, müssen Sie einfach ein Link zu http://www.ihre-domain.de/gaestebuch.php eingebaut werden. Das wars schon.

6. Danach sollte das Script installiert sein.

Wichtig: Es sollte aber noch ein .htaccess Passwortschutz auf dem Ordner admin eingerichtet werden, da es sonst für jeden möglich ist, auf den Adminbereich zuzugreifen und ihn zu verwalten. Eine Anleitung, wie Sie den Passwortschutz bei HosterPlus setzen, finden Sie unter nachfolgender Adresse: https://faq.hosterplus.de/webhosting/3/41-passwortschutz,einrichten,ueber,confixx.html

Sie können das Gästebuch anschließend  über ein iFrame  in ihrer Homepage einbinden. Alternativ können Sie auch einfach nur einen Link  zum Gästebuch setzen.

AGB - Kontakt - Impressum